Projekt für den Wald:

Landjugend Vöcklabruck setzt im Bezirk 1500 Bäume

Schneedruck und Borkenkäfer lassen unsere Wälder schrumpfen! Die Landjugend des Bezirkes Vöcklabruck rund um Leiter Philip Dax wird im Rahmen eines Projekts 1500 Bäume im Bezirk verteilt setzen, um so „die eigene Zukunft zu sichern“.

„Krone“: Was ist der Hintergedanke bei Eurer Aktion?
Philip Dax: Der Schaden in unseren Wäldern ist riesig, wir wollen dem entgegenwirken und damit in gewisser Weise unsere Zukunft selber ,pflanzen’.

„Krone“: Wie schaut die Umsetzung konkret aus?
Dax: In unserem Bezirk gibt es 1500 Landjugendmitglieder, pro Person wird ein Baum oder Strauch gesetzt.

„Krone“: Von wo sind die Bäume?
Dax: Meine Eltern haben ein Sägewerk, die haben uns fünf Baum- und eine Strauchsorte gesponsert. Wir können ja nicht einfach irgendwelche Bäume verteilen, das gehört gut durchdacht. 70…Prozent sind Nadelbäume, die zum Aufforsten verwendet werden, 30…Prozent Sträucher sollen als Landschaftselemente dienen.

„Krone“: Wann wird gepflanzt?
Dax: Am 14. April haben wir Setzlinge und Schaufeln verteilt, es hat schon begonnen.

Lisa Stockhammer, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter