Im Mühlviertel:

Traktor überschlägt sich und erdrückt Fahrer - tot

Tödlicher Traktorunfall in St. Georgen am Walde im Bezirk Perg: Eine Zugmaschine überschlug sich über einen steilen Wiesenhang hinunter und erdrückte den 83-jährigen Lenker.

Der 83-jährige Pensionist fuhr gegen 13.30 Uhr auf einer steilen Wiese und stürzte über das von Terrassen durchzogene Wiesengelände mit seinem Traktor ab.

Bauer geriet unter Traktor
Dabei wurde er unter dem Fahrzeug kurzzeitig eingeklemmt, bevor der Traktor weiter abstürzte. Aufgrund der inneren Verletzungen konnte trotz Reanimation durch das Rote Kreuz St. Georgen am Walde und die Besatzung des Notarzthubschraubers „C 10“ nur mehr der Tod des Altbauern festgestellt werden.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter