Do, 21. März 2019
07.03.2019 12:48

Von Baum erschlagen

Großvater starb vor Augen seiner Frau im Wald

Es war einer dieser Unfälle, die nicht vorhersehbar sind. Denn für Kurt M. (68) aus dem kleinen Kollersdorf im Bezirk Tulln war der Wald praktisch die zweite Heimat. Ausgerechnet dort aber wurde der geliebte Papa und Opa durch einen Baum, der wegen des Eschensterbens gefällt werden musste, aus dem Leben gerissen!

„Dieses Unglück hat niemand vorhersehen und auch niemand verhindern können“, schluchzt Sonja M., die Tochter des im Dorf so beliebten Pensionisten. Was das Unglück für Ehefrau Erna noch schlimmer macht: Sie musste mit ansehen, wie ihr Kurt starb. Denn nachdem das Opfer die Säge zum Fällen einer 15 Meter langen Esche angesetzt hatte, donnerte der Baumriese so unglücklich zu Boden, das dieser den Mann mit Wucht im Brustbereich traf. Der schwere Stamm klemmte Kurt M. ein.

Der rasch eintreffende Mediziner des ÖAMTC-Notarzthelikopters „Christophorus 2“ konnte nur noch den Tod feststellen. Um den langjährigen Feuerwehrmann trauern unter anderem zwei erwachsene Kinder und Enkerl Natalie. Ihr geliebter Opa wird heute, Donnerstag, in Altenwörth zu Grabe getragen.

Mark Perry, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Niederösterreich
Aktuelle Schlagzeilen
Hallöchen Popöchen
Heidi Klum: Liebesgrüße aus Hongkong
Adabei
Wohnhaus brannte
Mutige junge Zeugen retten Frau im Rollstuhl
Oberösterreich
80 Millionen Ablöse
PSG angelt nach DIESEM Real-Star
Fußball International
„Vier Pfoten“-Aktion
Rettungsmission für über 40 Zootiere in Gaza
Tierecke
„Unternehmen 2020“
Das ganze Land will wieder zur EURO!
Fußball National
Start in EM-Quali
Hit gegen Polen: „Ehe-Zwist“ im Hause Arnautovic
Fußball National
Niederösterreich Wetter
-1° / 13°
heiter
-2° / 13°
heiter
-1° / 13°
heiter
-1° / 13°
heiter
-2° / 12°
heiter

Newsletter