Fr, 22. Februar 2019
10.02.2019 06:10

Schön & gesund

Dry Brushing: Ihre Haut wird es lieben

Massagebürsten sind so gefragt wie nie. Warum jetzt alle ihren Körper damit pflegen - wir verraten es. 

Was ein englischer Name und ein paar Influencer ausmachen können, beweist Dry Brushing. Früher hieß es schlicht „Trockenbürstenmassage“ und hat niemanden wirklich interessiert. Die schlichten Holzbürsten empfand man lediglich als Dekoration in Spas und Saunen. Ihre Verwendungsart ist zwar jedem bekannt, hielten aber die meisten für überbewertet. Doch nach Ausbruch des neuen Trends finden sich immer mehr überzeugte Anhängerinnen.

Die positiven Effekte von Dry Brushing

  • Natürlich können Sie das Trockenpeeling zu jeder Tageszeit machen - allerdings hilft es morgens beim Aufwachen, da die Bürste die Durchblutung anregt und so für einen sanften Energiekick sorgt.
  • Das Lymphsystem könnte man als körpereigene Müllabfuhr beschreiben. Ist die beeinträchtigt, kann es zu Entzündungen und Krankheiten kommen. Dry Brushing wirkt dem entgegen: Es stimuliert das Lymphsystem und unterstützt unseren Körper dabei, Krankheitserreger auszuschalten.
  • Der Hauptvorteil besteht wie von einem Peeling erwartet, in optischen Verbesserungen. Mit den Streichbewegungen auf trockener Haut mit ebenfalls trockener Bürste lassen sich abgestorbene Hautschüppchen entfernen, was für ein strahlendes, glatteres und gleichmäßigeres Erscheinungsbild sorgt. Viele schwören auch, dadurch ihre Cellulite bekämpft zu haben. Das möchten wir Ihnen nicht versprechen, aber eine Reduzierung ist durchaus möglich.

Nach dem Dry Brushing empfehlen wir Ihnen eine Wechseldusche, da die Ergebnisse noch verstärkt. Zudem sind Ihre Poren nun geöffnet und somit besonders aufnahmefähig für Pflegestoffe.

Die Dry Brushing Technik

Wenn Sie den ganzen Körper peelen wollen, beginnen Sie am besten mit langen Streichbewegungen in Richtung Herz an den Füßen. Am Po folgen dann kreisende Bewegungen, die Sie am Bauch im Uhrzeigersinn fortführen. Bei den Armen bürsten Sie zuerst den Handrücken, dann weiter über die Armaußenseite bis hoch zur Schulter. Anschließend auf die gleiche Weise der Innenarm. Mit einer passenden Bürste können Sie auch das Gesicht trockenpeelen.

Achtung: Falls Sie an enorm trockener, rissiger Haut oder sogar an Hautproblemen wie Ekzemen leiden, sollten Sie diesen Beautytrend nicht machen. Das könnte zu einer Verschlimmerung führen.

Rückenbürste

Körperbürste

Körperbürste

Klosterbürste

Körperpflege-Set

Bürsten-Set

Diese Produktempfehlung entstand mit freundlicher Unterstützung von Amazon.
Die Preise können tagesaktuell abweichen.

Jasmin Newman
Jasmin Newman

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Es geht wieder los!
LIVE: LASK und Austria eröffnen Frühjahrssaison
Fußball National
EL-Achtelfinale
„Richtiger Brocken!“ Salzburg prallt auf Topklub
Fußball International
Kein Verbrechen
Leichen in Fluss: Tote als Ehepaar identifiziert
Niederösterreich
Das Sportstudio
Hirscher stark, ÖSV-Asse verletzt und Salzburg-Los
Video Show Sport-Studio
Kombination in Bansko
Pinturault holt Sieg und Kugel - Hirscher Zweiter
Wintersport
Trauer um Sänger
60er-Jahre-Superstar Gus Backus gestorben
Video Stars & Society
Sinnlos-Reparaturen
Abzock-Werkstatt muss 7200 Euro zurückzahlen
Österreich
Kein Stress am Morgen
Schnelles Styling für Faule: 4 zeitsparende Tricks
Video Lifestyle

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.