10.01.2019 08:25 |

„Familienflittern“

Gwyneth Paltrow mit Ex und Kindern im Honeymoon

Gwyneth Paltrow hat die Flitterwochen nach ihrer zweiten Heirat in großer Runde verbracht - auch Ex-Gatte Chris Martin war dabei. Über ihre „sehr modernen Flitterwochen“ auf den Malediven ließ sich Paltrow am Mittwoch in der US-Talkshow „Live with Kelly and Ryan“ aus.

„Über Weihnachten hatten wir große Familienflitterwochen“, erzählte Gwyneth Paltrow dem Moderator strahlend. Ihr Mann Brad Falchuk und dessen Kinder seien ebenso dabei gewesen wie ihre eigenen Kinder, ihr Ex und enge Freunde.

Die Beziehung mit Coldplay-Sänger Chris Martin endete 2014, 2016 wurden die Ehe geschieden. Die Eltern der Kinder Moses und Apple blieben sich aber laut eigenen Aussagen freundschaftlich verbunden.

Im vorigen September heiratete Paltrow den Drehbuchautor und Produzenten Falchuk. Er hat ebenfalls zwei Kinder aus seiner ersten Ehe mit der Produzentin Suzanne Bukinik.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter