Schutzpaket kommt:

Rauchverbot für alle Jugendlichen unter 18

In Gasthäusern darf - so will es die Bundesregierung - zwar weiter geraucht werden. Doch die Mitglieder des Landtages beschließen heute in St. Pölten eine Anhebung des Schutzalters.

So dürfen junge Menschen künftig erst mit Vollendung des 18. Lebensjahres rauchen oder Wasserpfeifen sowie E-Zigaretten konsumieren. Zudem dürfen sie erst ab diesem Alter Getränke, die gebrannten Alkohol enthalten, erwerben und konsumieren. Bei den Ausgehzeiten wird es eine Verlängerung für die Unter-14-Jährigen geben, die künftig um eine Stunde länger, also bis 23 Uhr, ausbleiben dürfen.

VP-Klubobmann Klaus Schneeberger: „Die Erweiterung des Jugendschutzes ist uns ein Anliegen und damit heute zentraler Punkt in der Sitzung.“

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Niederösterreich Wetter
12° / 17°
stark bewölkt
11° / 19°
stark bewölkt
10° / 21°
Nebel
12° / 18°
stark bewölkt
11° / 17°
wolkig

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter