01.01.2010 14:00 |

Vier Festnahmen

Geklaute Ohrringe überführen dreistes Einbrecherquartett

Gestohlene Ohrringe, die Polizisten bei der Durchsuchung eines 24-jährigen Rumänen fanden, haben im Burgenland ein Einbrecherquartett überführt. Die Beamten waren nach einem Coup in Tschurndorf (Bezirk Oberpullendorf) verständigt worden. Sie nahmen die vier Verdächtigen fest, die Einbruchsbeute wurde sichergestellt, berichtete die Sicherheitsdirektion Burgenland am Freitag.

Am Silvesterabend gegen 19.45 Uhr wurde die Polizeiinspektion Draßmarkt über den Einbruch in ein Haus in Tschurndorf informiert. Aufgrund einer Beschreibung bemerkten die Beamten bei der Fahndung das vermeintliche Fluchtfahrzeug etwa drei Kilometer entfernt bei der Park and Ride Anlage in Weppersdorf.

Im Wagen, einem silbernen Ford Transit mit rumänischen Kennzeichen, waren ein 25-jähriger Mann und eine 26 Jahre alte Frau. Die Polizisten stellten im Auto unter anderem eine Motorsense, eine Mini-Klimaanlage und eine Tauchpumpe samt Zubehör sicher. Die Dinge dürften laut Exekutive von einem weiteren Tatort stammen. Auf der B50 zwischen Kalkgruben und Tschurndorf griff währenddessen eine Streife zwei Männer im Alter von 24 und 26 Jahren auf.

Diebesgut vor Abtransport sichergestellt
Der 24-Jährige hatte Silberohrringe bei sich, die die Bestohlene in Tschurndorf als ihr Eigentum erkannte. Beim zweiten Verdächtigen wurden 398 Euro gefunden. Im Haus fehlten laut Angaben der Frau rund 300 Euro. In der Nähe des Tatortes fand die Polizei zum Abtransport bereitgelegtes Diebesgut - darunter einen Flachbildfernseher, zwei mit Spielkonsolen gefüllte Reisetaschen, eine Schmuckschatulle und mehrere Handys. Die vier Rumänen wurden vorläufig festgenommen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 19. April 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
6° / 10°
Regen
6° / 10°
Regen
6° / 10°
Regen
6° / 11°
Regen
6° / 10°
Regen