Di, 11. Dezember 2018

Tierhasser am Werk:

25.09.2018 12:31

Zwei kleine Hunde vergiftet

Bittere Tränen weint eine Familie aus Apetlon um ihre beiden geliebten Vierbeiner. Die winzigen Hunde wurden vergiftet. Unbekannte haben von den Bewohnern unbemerkt Giftköder in den Garten des Einfamilienhauses geworfen. Die Tiere starben qualvoll.

„Unsere beiden Lieblinge haben niemandem etwas zuleide getan. Sie waren unser ganzer Stolz, jetzt bleiben uns nur noch die schönen Erinnerungen“, klagt der fassungslose Tierfreund. Mit einer noch unbekannten Substanz präparierten Tierhasser Köder und warfen sie über den Zaun auf das Grundstück. Die beiden Vierbeiner, ein vier Jahre alter Chihuahua und ein zwölf Jahre alter Havaneser, dürften das Gift aus einer kleinen Dose geschleckt haben. Kurz darauf zeigten sie erste Vergiftungserscheinungen.

Der Tierbesitzer brachte seine Lieblinge sofort in die Tierklinik nach Parndorf, wo die Ärzte alles Menschenmögliche versuchten, um die beiden Winzlinge zu retten. Aber alles Bemühen half nichts, die Hunde verstarben. Nun bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung.

Sabine Oberhauser, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Burgenland
Aktuelle Schlagzeilen
Zweite deutsche Liga
Bochum unterlag St. Pauli trotz Hinterseer-Tor 1:3
Fußball International
Neues Disziplinproblem
„Skandal-Nudel“ Dembélé verschläft Barca-Training!
Fußball International
Champions League
Liverpools Klopp beschwört „Geister von Anfield“!
Fußball International
„Brauchen Knipser!“
Rapid: Wieso funktionieren die Stürmer hier nicht?
Fußball National
50-Jahr-Jubiläum
Hausbau mit Ytong - immer ein Gewinn!
Bauen & Wohnen
Ermittlung gegen Ärzte
Hätte Italo-Fußballer Astori nicht sterben müssen?
Fußball International
Steine und Holzstücke
Drei Asylwerber ließen Zug beinahe entgleisen
Oberösterreich
„Nieder mit Regierung“
Sozialistische Jugend: Auf Linie mit „Gelbwesten“
Österreich
Burgenland Wetter
2° / 5°
leichter Regen
-0° / 5°
bedeckt
2° / 5°
leichter Regen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.