Sa, 20. Oktober 2018

Spektakulärer Gast

22.09.2018 12:00

Fracht-Jumbo „parkte“ sieben Stunden in Hörsching

Was für ein Jumbo! Eine Boeing 747 der Astral-Airline zog gestern am Flughafen Hörsching die Blicke auf sich und wurde zum begehrten Fotomotiv. Im Auftrag der DHL war das Flugzeug aus Afrika nach Linz gelotst worden. 

Die Boeing 747 kann mit bis zu 110 Tonnen Fracht beladen werden! Mit gigantischen Zahlen konnte man hantieren, sobald über den Fracht-„Jumbo“ gesprochen wurde, der gestern frühmorgens am Flughafen in Hörsching gelandet war.

Abflug Richtung Belgien
Sieben Stunden machte der „Mega-Vogel“ der Astral-Airline am blue-danube-Airport nicht nur Halt, sondern wurde auch mit Fracht beladen. Um 12.52 Uhr ging’s dann im Auftrag der Logistik-Spezialisten der DHL weiter - erst nach Belgien, dann in die USA.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.