Do, 18. Oktober 2018

Urteil in Linz

04.08.2018 14:00

13 Jahre Haft für Vergewaltigung der Stieftochter

Wegen Vergewaltigung seiner Stieftochter stand ein Mühlviertler in Linz vor Gericht. Die Übergriffe begannen im Sommer 2016 . Das Opfer war damals erst 13 Jahre alt. Nun wurde der 45-jährige Mann zu 13 Jahren Haft (nicht rechtskräftig) verurteilt.

Zehnmal soll sich der Mann an der Tochter seiner Lebensgefährtin vergangen haben. Erst im Herbst 2017 vertraute sich das Mädchen ihrer besten Freundin an und erzählte von den sexuellen Übergriffen. Anschließend zog es auch seine Mutter ins Vertrauen. Es wurde Anzeige erstattet.

Posttraumatische Störungen
Die Schülerin leidet durch den massiven Missbrauch an einer posttraumatischen Belastungsstörung. Die Anklage lautete daher schwerer sexueller Missbrauch von Unmündigen und Vergewaltigung. Dadurch war für den Angeklagten beim Prozess vor Richter Rainer Nimmervoll auch ein erhöhter Strafrahmen von bis zu 15 Jahren Gefängnis zu berücksichtigen

Claudia Tröster, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.