Mi, 17. Oktober 2018

Klagenfurt500

08.06.2018 20:14

Starker Regen in Klagenfurt: Chor-Konzert abgesagt

Es hätte ein musikalischer Höhepunkt werden sollen - doch daraus wurde nichts. Aufgrund des schlechten Wetters musste das Klagenfurt500-Konzert am Neuen Platz am Freitagabend abgesagt werden. Ein neuer Termin wird gesucht.

500 Sänger und Sängerinnen, die das 500-Jahr-Jubiäum der Landeshauptstadt feiern - so lautete der Plan rund um das große Konzert am Neuen Platz. Wegen des heftigen Regens und der Gewittergefahr musste das Spektakel aber abgesagt werden. Nun wird ein Ersatztermin gesucht. 

Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz postete auf ihrer Facebook-Seite: „Wir werden das Konzert innerhalb der nächsten drei Wochen nachholen!“ Freitag Abend hätte neben sieben Chören - darunter etwa der Madrigalchor Klagenfurt, der Singkreis Seltenheim, der Polizeichor Kärnten und der Chor der Kärntner Jägerschaft - auch das Bläser-Ensamble des Militärkommandos auftreten sollen. Die Sänger hätten Kärntnerlieder und Lieder aus aller Welt zum Besten geben sollen.

Clara Milena Steiner
Clara Milena Steiner

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.