Do, 16. August 2018

Frühsommer-Wochenende

21.04.2018 10:01

Strahlender Sonnenschein und warmes Traumwetter!

Nach einem sonnigen Freitag - an dem bereits die 30-Grad-Marke geknackt wurde - erwartet Österreich auch das ganze Wochenende lang frühsommerliches Traumwetter! Samstag und Sonntag gibt es viele Sonnenstunden und bei schwachem Wind und sommerlichen Temperaturen.

Perfekter Start ins Wochenende
Schöner kann Feierabend kaum sein: Am Freitag gab es im ganzen Land einen fast wolkenlosen Himmel, nur schwachen Wind und Temperaturen von bis zu 30 Grad.

Traumwetter hält sich 
Das ganze Wochenende lang gibt es von Vorarlberg bis ins Burgenland ideales Wetter zum Grillen, Wandern und Eisessen. Am Samstag wird es sommerlich warm, die Höchsttemperaturen liegen um die 27 Grad. Es ziehen kaum Wolken durch und der Wind weht schwach. Knapp 13 Stunden lang scheint am Samstag die Sonne auf uns herab! Die Wetterverhältnisse sind für den April sehr ungewöhnlich und wollen unbedingt ausgenutzt werden.

Freibäder noch geschlossen
Die Bäder öffnen leider erst am 1. Mai ihre Türen. Dabei wäre eigentlich schon beinahe Badewetter, denn auch am Sonntag bleibt es sehr warm, auch wenn die Schauerneigung am Nachmittag in Kärnten und in der Steiermark etwas steigt. Ansonsten bleibt es auch da trocken und sonnig bei bis zu 26 Grad und bis zu zwölf Stunden Sonnenschein.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.