Di, 19. Juni 2018

Digitale Trends

04.04.2018 17:00

Virenschutz: Sorglos und sicher surfen im Internet

Beschränkte sich Virenschutz vor ein paar Jahren noch darauf, unbekannte E-Mail-Anhänge einfach nicht zu öffnen, sind die Bedrohungen für Internetnutzer inzwischen wesentlich zahlreicher und vielseitiger. Trojaner, Spyware, Phishing, Spam oder erpresserische Ransomware betreffen dabei längst nicht mehr nur Computer- oder Laptop-Nutzer, sondern auch Besitzer von Smartphone und Tablet. 

Damit Privates privat bleibt und nicht versehentlich sensible Daten ins Netz gelangen, ist ein Virenschutz unumgänglich. Den gibt es zumeist von vielen namhaften Herstellern auch kostenlos, wer jedoch umfassende Sicherheit genießen möchte und Zusatzfunktionen wie etwa einen Passwort-Manager, eine Kindersicherung oder Verschlüsselungs-Tools wünscht, ist bei sogenannten Sicherheits-Suiten besser aufgehoben.

Aus Nutzersicht oft entscheidend ist nicht nur, wie zuverlässig diese arbeiten, sondern auch, wie stark sie die Leistung des Computers beeinträchtigen. Untersuchungen wie jene der unabhängigen Experten von AV-Test geben darüber regelmäßig Auskunft. Darüber hinaus bieten nahezu alle Hersteller die Möglichkeit, ihre Software 30 Tage lang unverbindlich gratis zu testen.

Eset Smart Security Premium
Die Sicherheitssoftware verspricht „Allround-Schutz gegen alle Arten von Bedrohungen“. Inkludiert sind neben Viren-, Phishing- und Ransomware-Schutz unter anderem ein Passwort-Manager, eine Kindersicherung sowie ein Tool zur Verschlüsselung von Daten. Darüber hinaus hilft die Anwendung bei der Ortung vermisster oder gestohlener Geräte.

Kaspersky Internet Security
Die Sicherheitssuite des russischen Anbieters schützt in ihrer aktuellen Version sowohl auf PC und Mac als auch Mobilgeräten vor Viren, Spyware oder Phishing, überwacht den Zahlungsverkehr beim Online-Shopping oder Netbanking, und hilft Eltern, unerwünschte Inhalte für Kinder zu blockieren. Passwort-Manager und Datei-Backup sind dagegen der „Total Security“ vorbehalten.

Norton Security Premium
Symantecs Sicherheitspaket schützt PC, Mac und Mobilgeräte mit Apples iOS oder Google Android vor Viren & Co. Darüber hinaus scannt die Software etwa das eigene Facebook-Profil auf Links zu unsicheren Seiten oder hilft dabei, den Computer auf dem neuesten Stand zu halten, indem sie Programmaktualisierungen automatisch herunterlädt und installiert.

Mit finanzieller Unterstützung von Media Markt

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.