Mo, 23. Juli 2018

Haschbauer aufgeflogen

22.03.2018 14:34

Sturmtief enttarnte Cannabis-Farm

Das Sturmtief „Yves“ sorgte im Dezember nicht nur für Abdeckung von Dächern sondern auch zur Aufdeckung von Kriminalfällen: So enttarnte es eine Cannabis-Indoor-Plantage in Völkermarkt!

Eine Feuerwehr im Bezirk Völkermarkt war im Einsatz, weil ein Haus unter Wasser stand. Die Florianijünger entdeckten eine Aufzuchtanlage samt Pflanzen und alarmierten die Polizei.

„Es waren 200 Cannabispflanzen in einer Profianlage“, so der Leiter der Kriminalabteilung Völkermarkt, Rudolf Stiff. Die erste „Ernte“ ergab mehre als ein Kilo Hasch mit gutem THC-Wert.

Stiff: „Jetzt ist die Erhebung abgeschlossen und die Anzeige draußen.“ Der Haschbauer (48) aus Unterkärnten war zuvor unauffällig.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.