Di, 21. August 2018

'Hure aus Hamburg'

12.02.2009 22:57

Ex-Prostituierte Domenica Niehoff ist tot

Europas bekannteste Ex-Prostituierte Domenica Niehoff ist tot. Ein entsprechender Bericht von "WELT online" wurde aus dem Bekanntenkreis der 63-Jährigen bestätigt. Die Deutsche, die sich selbst stets als "Hure aus Hamburg" bezeichnete, erlag am Donnerstagvormittag im Hamburger Krankenhaus Altona einem Lungenleiden. Sie war bereits seit dem vergangenen Freitag mit schweren Kreislaufproblemen auf der Intensivstation gelegen.

Vor allem in den 1970er- und 1980er-Jahren wurde Domenica überall im deutschen Sprachraum und auch darüber hinaus bekannt, weil sie sich mit Nachdruck für die Anerkennung und Legalisierung des Berufsstands der Prostituierten einsetzte. Als Medienstar kam sie in Kontakt mit Prominenten aus Kunst und Kultur und diente ihnen als Muse.

Selbstbewusstes Auftreten
Die Domina war Gast in zahlreichen Talkshows, wo sie mit ihrem selbstbewussten Auftreten und ihren rhetorischen Fähigkeiten viele Anhänger gewinnen konnte. Die Popgruppe Trio bildete auf dem Plattencover der Single "Bum Bum" nichts weiter als das tief ausgeschnittene Dekolleté Domenicas ab, außerdem trat sie in mehreren Filmen auf. Seit den 1990er-Jahren engagierte sie sich als Streetworkerin verstärkt für soziale Projekte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.