Sa, 23. Juni 2018

Cantautore

17.10.2003 17:05

Antonello Vendittis neues Werk

Antonello Venditti gehört seit den frühen siebziger Jahren zu den bekanntesten italienischen Sängern. Der römische Cantautore hat sich mit seinem neuesten Werk 4 Jahre Zeit gelassen. Endlich bekommen die Fans des Liedermachers Neues zu hören.
"Che fantastica storia è la vita" enthältacht neue Songs. Darunter finden sich einige beachtenswerte Kollaborationen:mit dem Saxophonisten Gato Barbieri, der auch schon auf dem 79erAlbum Buono mitwirkte, und mit dem Sänger Francesco De Gregori,der bereits beim 1972 erschienenen Debütalbum "Theorius Campus"in den credits auftaucht.
 
So gut wie seine früheren Alben ist das vorliegendeleider nicht. Zu wenig interessant ist die Musik, zu eintönigoft die Stimme. Natürlich kommt es bei Antonello Vendittibesonders auf die Texte an, und schon der Titelsong ist so gesehenwirklich gelungen. Aber einen Song mit Ohrwurmqualitätenvom Schlag eines "Dimmelo tu cos'è" haben wir leider nichtgefunden.
 
Fazit: 4 von 10 Cappuccinos.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.