Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
11.12.2016 - 04:05
Foto: © 2010 Photos.com, a division of Getty Images

Wo du jetzt im Kühlen urlauben kannst

13.07.2010, 10:41
Man sollte es nicht glauben, aber nicht jedermann ist für die sommerliche Affenhitze geboren. Und während viele Urlauber im Sommer nach noch größerer Hitze streben, um sich am Strand braten zu lassen, ist für etliche genau das Gegenteil erstrebenswert: Urlaub bei angenehm kühlen Temperaturen. Wo du auch im Sommer genau diese findest, erfährst du hier.

Urlaubstipp 1 – Island

Aschewolke hin oder her – dieses Land ist in jedem Fall einen Besuch wert. An kaum einem anderen Ort dieser Welt findest du Feuer und Eis, Wasser und Wüste so nah beisammen wie auf dieser Insel im Nordatlantik. Die Sommertemperaturen liegen bei etwa zehn bis 15 Grad. Mit Niederschlägen ist immer wieder zu rechnen, doch gerade auf Island gilt: Wenn dir das Wetter nicht gefällt, warte 15 Minuten und du bekommst ein anderes. Dennoch solltest du Reisen auf die Insel nur dann antreten, wenn du auf eine eventuelle vulkanbedingte Aufenthaltsverlängerung eingestellt bist. Denn die Wissenschaftler warten bereits gespannt auf einen Ausbruch des Nachbarvulkans von Eyjafjalla - bei Katla soll sich etwas tun, hier ist die letzte größere Eruption bereits im Jahr 1918 erfolgt. Bei dieser kam es zu einem gewaltigen Gletscherlauf, der die gesamte Region rund um den Vulkan großräumig überflutete. Damals hielten die Eruptionen etwa 23 Tage an.

Urlaubstipp 2 – Irland, Schottland und England

Auch die britischen Inseln sind landschaftlich sehr reizvoll und bieten eine perfekte Zufluchtsmöglichkeit vor den kontinental- heißen Temperaturen. Du kannst die auf den Pfaden der alten Römer und der Kelten wandern, dabei herrliche Strände und zauberhafte Städte erkunden. Speziell Schottland und Irland sind darüberhinaus ein Paradies für Wanderer. Die schottischen Highlands und der irische Nationalpark Connemara haben einige sanfte bis fordernde Touren zu bieten, die einen Urlaub garantiert unvergesslich machen. Und das alles bei durchaus annehmbaren Temperaturen zwischen zehn und 20 Grad. Doch auch hier gilt: in jedem Fall den Regenschutz nicht vergessen.

Urlaubstipp 3 – Norwegen

Eine weitere Option ist ein Urlaub in Norwegen, wobei sich hier unterschiedliche Varianten anbieten. In Süd- Norwegen ist der Temperaturunterschied zu Zentraleuropa nicht sehr groß. Du kannst dir Fjordnorwegen sowie die großen Städte im Süden ansehen. Eine Erkundung des Landes ist jedoch mit Bus oder Bahn innerhalb von ein bis zwei Wochen nur sehr eingeschränkt möglich, da das Straßennetz sehr weit verzweigt ist und die Erkundung der Fjorde nur über ein „Ausfahren“ derselben wirklich im Detail möglich ist.

Eine Alternative ist eine Fahrt mit der Postschiffroute Norwegens, der Hurtigrute. Die Schiffe sind heute bereits auf sehr modernen Standard gebracht, haben jedoch den Vorteil, nicht die Etikette großer Kreuzfahrtschiffe zu verlangen. Du solltest jedoch frei von Seekrankheit sein, da einige Passagen wie etwa die Überfahrt auf die Inselgruppe der Lofoten hohen Seegang aufweisen. Mit diesen Postschiffen kannst du bis ans Nordkapp und darüber hinaus fahren. Manche Kreuzfahrtschiffe bzw. Expeditionsschiffe bieten sogar eine Überfahrt nach Spitzbergen an. Und je weiter du in den Norden kommst, desto kühler wird dein Urlaub.

Urlaubstipp 4 – Schweden und Finnland

Auch diese Länder bieten dir Zuflucht vor unserer sommerlichen Hitze. Finnland ist das Land der tausend Seen und bietet für Naturliebhaber eine nicht enden wollende Anzahl an Fotomotiven. Ebenso Schweden, das die stolze Anzahl von 28 Nationalparks zu bieten hat. Die Temperaturen betragen 16 bis 18 Grad im Süden und zwölf bis 14 Grad im Norden. In den Städten findest du ein reiches Angebot an Kunst und Kultur, die Küstengebiete laden mit wunderschönen nordischen Stränden ein. Wunderbar anzusehen sind auch die Schärenlandschaften der Küsten, die mit ihren sanften Kuppen aus dem Meer ragen.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum