Mo, 22. April 2019
19.12.2017 14:13

Gesichtserkennung

"Windows Hello" mit Papierausdruck ausgetrickst

IT-Sicherheitsexperten der deutschen SySS GmbH ist es gelungen, Microsofts biometrisches Authentifizierungsverfahren "Windows Hello" unter Windows 10 zu umgehen. Dafür benötigten sie lediglich einen speziellen Papierausdruck mit dem Gesicht einer berechtigten Person.

Um Windows Hello zu umgehen, musste das Gesicht frontal im Nah-Infrarot-Bereich fotografiert, in Helligkeit und Kontrast verändert und mit einem Laserdrucker ausgedruckt werden. Die Auflösung des Bildes selbst betrug lediglich 340 x 340 Pixel, wie die Experten in einem Video demonstrieren.

Um sogenannte Spoofing-Angriffe zu verhindern, empfehlen sie Windows 10 auf die neueste Version (1709) zu aktualisieren, "Enhanced Anti-Spoofing" zu aktivieren und im Anschluss daran Windows Hello neu zu konfigurieren.

Denn: Nach den bisherigen Erkenntnissen seien die neueren Windows-10-Versionen mit Nutzung der "Enhanced Anti-Spoofing"-Funktionalität und entsprechender Hardware nicht anfällig für einen derartigen Spoofing-Angriff mittels Papierausdruck, so die Experten in einem Blogeintrag.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Hit für Gourmetfans
Kulinarischer Abstecher in die schöne Steiermark
Reisen & Urlaub
Bauchfett
„Rettungsringe“ als Risiko
Gesund & Fit
Opfer traumatisiert
„Große psychische Brutalität“ bei Home Invasion
Niederösterreich
Klingt Microsoft gut?
Surface Headphones: 400-Euro-Kopfhörer im Test
Elektronik
Video für Feuerwehr
PSG feiert den Meistertitel in Notre-Dame-Trikots
Fußball International
Hier im Video
Jubel in Turin! So feierten Juve-Fans den Titel
Fußball International
Sturm-Coach knallhart
Mählich: „Es fehlt uns an Ordnung und Kreativität“
Fußball National
Nur Bulls souverän
Kapfenberg und Oberwart setzen sich durch
Sport-Mix
Kabinen-Party im Video
PAOK Saloniki nach 34 Jahren wieder Meister
Fußball International
Die Tore im Video
Hattrick! Benzema schreibt bei Real Geschichte
Fußball International

Newsletter