Mi, 14. November 2018

Erweiterung

18.10.2017 17:37

Einkaufszentrum in Asten wächst weiter

Motorengetöse, tonnenschwere Schaufeln, viel Sand und Geröll - die Baggerfahrer arbeiten auf Hochtouren, damit auf der Baustelle beim Frunpark in Asten etwas weitergeht. Das Einkaufszentrum mit seiner markant-bunten Pixelfassade wird nämlich gerade erweitert - bis April 2018 um rund 1200 Quadratmeter.

Die Geschäfte gehen gut - rund 1,3 Millionen Kunden zählt das Einkaufszentrum jährlich in Asten. Grund genug, weiter zu expandieren.

Neues Asia-Restaurant
"Ja, wir bauen aus", berichtet Projektleiter Josef Anreiter stolz. Der Frunpark wächst um 1200 Quadratmeter. Fix ist schon jetzt, dass ein Asia-Restaurant mit rund 600m² einziehen wird. Und auch die lang ersehnte und von Kunden oft nachgefragte Apotheke könnte dort ab April 2018 Platz finden. Arnreiter: "Nach jahrelangem Hoffen soll’s nun nach dem positivem Bescheid mit der Genehmigung klappen."

Armeeshop kommt von Enns nach Asten
Ein weiterer Mieter wird der BDA Armeeshop sein, der zugleich als DHL-Partner fungiert. Bisher ist dieser noch im fünf Kilometer entfernten Enns-Center zu finden. Wo er aber auszieht, sobald die Geschäftsräume in Asten fertig sind. Für die restliche freie Fläche gab es bereits Gespräche, wurde jedoch noch nichts fixiert. Laut Josef Anreiter gäbe es mehrere Interessenten - vom Blumenladen bis zum Friseur sei alles möglich. Obwohl erst im Frühjahr 2018 fertig, gibt’s übrigens schon Ende Oktober in Asten viele Aktionen - feiert der Frunpark 4. Geburtstag.
 

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Nach vier Siegen
Solari erhielt bei Real Madrid Vertrag bis 2021!
Fußball International
Nur mehr 12 erlaubt?
England will nach Brexit Legionärs-Zahl reduzieren
Fußball International
Die „Krone“ zu Besuch
Matt: „Mit den Pferden ist’s wie beim Skifahren!“
Wintersport
Zahlen aus Ministerium
Abschiebungen: Plus 46%, beinahe 50% vorbestraft
Österreich
Im Derby auf der Bank
Genoa-Krise: Juric bekommt doch noch eine Chance!
Fußball International
Klub der 37-er
Tag der Karriere-Enden! Drei Weltgrößen hören auf
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.