Di, 25. September 2018

Harry ist vom Markt

16.09.2017 06:00

Zum Glück gibt's noch andere royale Hotties!

Großbritannien steht ganz im Banne der Liebe von Prinz Harry und Meghan Markle. Lange Zeit hatte es so ausgesehen, als ob der jüngere Sohn von Prinz Charles niemals die Richtige finden würde. Mit der US-Schauspielerin ist es dem rothaarigen Royal jetzt aber richtig ernst.

Doch keine Sorge: Auch andere Königshäuser haben schöne Prinzen, die noch zu haben sind!

Konstantinos-Alexios von Griechenland (18): Wenn Prinz Konstantin-Alexios von Griechenland beim Work-out in einem Londoner Park das Leiberl hochzieht, riskiert so manche Joggerin vermutlich einen zweiten Blick.

Angeblich hat er nach solchen Fotos Heiratsanträge auf Instagram bekommen.

Auch wenn seine Familie kein Königreich mehr hat, so ist er doch hochadelig. Griechenlands Ex-König Konstantin ist sein Großvater, Königin Margrethe von Dänemark ist seine Großtante. Wer ihn treffen will, sollte nach Washington fliegen. Dort hat gerade an der Georgetown-Uni zu studieren begonnen.

Prinz Nikolai von Dänemark (18): Als das dänische Königshaus im August das offizielle Porträt des ältesten Sohnes von Prinz Joachim mit dessen erster Frau Alexandra veröffentlichte, geriet auf Instagram ein gewaltiger Wirbel los.

So süß fanden viele Däninnen den gerade 18 Jahre alt gewordenen Prinzen Nikolai.

Königreich kann der älteste Enkel von Königin Margrethe einer Prinzessin zwar nicht bieten, dafür hat die  Nummer Sieben in der dänischen Thronfolge bald ein Elitestudium im Talon, spricht vier Sprachen und sein Anhang darf bei allen königlichen Events mit dabei sein.

Marius Borg Hoiby (20): Er trägt zwar keinen Prinzentitel, wird von den Mädels aber genauso angehimmelt wie ein echter Prinz: Marius Borg Hoiby, der Sohn der norwegischen Kronprinzessin Mette-Marit und Stiefsohn von Kronprinz Haakon.

Der als rebellisch bekannte blonde Jüngling studiert in den USA Betriebswirtschaftslehre und soll gerade Single sein.

Pamela Fidler-Stolz
Pamela Fidler-Stolz

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.