04.09.2017 09:30 |

Täglich Muskelkater

Helene Fischer gibt für neue Show alles!

Fischer dominierte mit ihrem neuen Album die Charts und startet Mitte September ihre aktuelle Tournee. Diese entstand in Zusammenarbeit mit Cirque du Soleil und verlangt der 33-Jährigen körperliche Höchstleistungen ab.

Welch hartes Training Deutschlands Schlagerkönigin durchzieht, zeigt sie auf ihrem Instagram-Account. Die Fans sind von ihrem Einsatz begeistert und überschlagen sich mit Lob: "Dankeschön, dass du für deine Fans immer!!!! alles gibst" oder "Du bist echt Klasse", freuen sie sich über die Kurz-Clips.

Auf die Idee für die Show kam Fischer, nachdem sie sich einige Shows der Akrobaten in Las Vegas angeschaut hatte. "Aus der Idee ist dann ganz schnell Realität geworden und nun ist die Premiere! Wahnsinn!"

"Ich habe mit dieser Show bewusst eine Herausforderung für mich gesucht und habe sie auch bekommen", so Fischer im Gespräch mit der Deutschen Presse Agentur. Sie meint damit auch die körperlichen Strapazen. Denn: Für die neue Produktion in Kooperation mit Akrobaten von Cirque du Soleil muss Fischer durch die Luft wirbeln, springen und an Seilen fliegen. "Gerade jetzt habe ich nahezu täglich mit anderem Muskelkater zu kämpfen."

Fischers neue Tour führt sie im Feber 2018 mehrmals in die Wiener Stadthalle und im Juli auch in das Ernst Happel Stadion. Auch in Ischgl wird sie im Rahmen des  traditionellen "Top of the Mountain Closing Concert" auftreten.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 24. Oktober 2020
Wetter Symbol