Mi, 22. August 2018

"Whispar"

26.05.2017 17:00

Studie zeigt: Online-Flirter werden immer älter

Seriöse Flirt-Plattformen sind in, plumpe Anmachsprüche sind aber so etwas von out! Das ergab jetzt eine Umfrage der bekannten Online-Dating-App "Whispar".

Und mit noch einem Klischee wird aufgeräumt, nämlich, dass hauptsächlich Junge über die neuen Kommunikationsmittel auf Partnersuche gehen. "Die meisten gehören schon der Generation 35 plus an", bestätigt Whispar-Gründer Florian Gutmann.

Außerdem seien 60 Prozent der 654 befragten Singles der festen Überzeugung, dass es auch beim Online-Dating Liebe auf den ersten Blick gibt. Wert legen die allermeisten User auf Sicherheit.

Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Storykommentare wurden deaktiviert.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.