Sa, 15. Dezember 2018

Präventionstipps

08.01.2017 13:55

3000 Coups pro Jahr: Hochsaison für Skidiebe

Während sich ihre Opfer in den Hütten abseits der Piste eine kräftige Knödelsuppe und das eine oder andere Schnapserl gönnen, schlagen sie zu: Skidiebe! Fast 3000 derartige Coups werden in Tirol pro Jahr angezeigt. Die "Krone" hat die besten Tipps, damit das Skivergnügen nicht mit einer bösen Überraschung endet.

Endlich ist er da, der lang ersehnte Schnee! Aber Vorsicht: Nicht nur für Wintersportbegeisterte herrscht ab sofort Hochsaison - auch Diebe, die es auf ungesicherte Skier und Snowboards abgesehen haben, treiben jetzt wieder ihr Unwesen. "Die Zahl der Diebstähle von Wintersportgeräten ist zuletzt mit österreichweit rund 5000 Anzeigen pro Jahr gleich bleibend. Mehr als die Hälfte der Coups ereignen sich in Tirol", heißt es von Seiten des Bundeskriminalamtes. Im Jahr 2015 etwa waren es hierzulande 2710. Die Aufklärungsquote sei leider gering - vor allem deshalb, weil Opfer oft keine genauen Angaben zu Modell oder Seriennummer ihrer Skier oder Snowboards machen können. Das mindere die Erfolgschancen enorm.

Fakt ist: Den frechen Skidieben wird es meist viel zu einfach gemacht. Man müsse nur einen Blick vor die Hütten werfen: Hunderte Paar Skier - der Großteil davon lehnt ungesichert an der Wand oder liegt im Schnee. "Täter haben da bei teuren Markenskiern regelrecht freie Wahl. Die Bindungen der neueren Modelle können einfach und rasch ohne Werkzeug auf jede Schuhgröße angepasst werden. Wenn das Opfer dann den Diebstahl bemerkt, ist der Täter längst über alle Hänge", wissen Präventionsexperten von der Polizei.

Tipps und Tricks, wie man es Dieben schwer macht

  • Skier während eines Einkehrschwungs nicht sorglos vor der Hütte in den Schnee legen. Die "Brettln" sollten, wenn möglich, stets genau im Auge behalten werden.
  • Skier nicht paarweise abstellen, sondern besser getrennt voneinander. Diebe machen sich nicht die Mühe, passende Paare zu suchen.
  • Sportgerät eventuell mittels Radschloss an einem festen Gegenstand sichern.
  • Nur Dachträger verwenden, die versperrbar sind.
  • Modell und Seriennummer der Skier aufschreiben.
  • Bei Diebstahl: Unbedingt sofort am nächsten Polizeiposten Anzeige erstatten.
Hubert Rauth
Hubert Rauth

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Aktuelle Schlagzeilen
Spanische Siege
Barca-Verfolger Real und Atletico siegen knapp
Fußball International
Deutsche Bundesliga
2:1 gegen Werder! Dortmund ist Herbstmeister
Fußball International
Drama um Gentner
Vater von Stuttgart-Kapitän im Stadion gestorben
Fußball International
Bei Partizan-Spiel
Linienrichter mit etwa 100 Schneebällen beworfen!
Fußball International
Trotz SVM-Aufbäumens
Mattersburg-K.-o.! LASK bleibt zu Hause eine Macht
Fußball National
„War folgenschwer“
Unheimlich! Gisin schrieb vor Sturz von Kitz-Crash
Wintersport
18. Bundesliga-Runde
Sturm gewinnt gegen die Admira mit 3:0
Fußball National
Weltfußballer
Modric: „Das war nicht fair von Messi und Ronaldo“
Fußball International
Premier League
Tottenham siegt dank spätem Eriksen-Treffer
Fußball International
Brüggler & Angerer top
Rodeln: Zwei Doppelsitzer-Führende nach erstem Tag
Wintersport
Auch Treichl im Top 10
Maier und Beierl Weltcup-Sechste in Winterberg
Wintersport
Gregoritsch trifft
Hammer-Alaba und die Bayern sind zurück!
Fußball International
Tirol Wetter
-9° / -1°
wolkenlos
-11° / -2°
wolkenlos
-10° / -4°
heiter
-10° / -3°
wolkenlos
-8° / -1°
wolkenlos

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.