Do, 13. Dezember 2018

60 Menschen gerettet

14.07.2016 16:47

Unbekannte legten Feuer in Innsbrucker Tiefgarage

Unbekannte dürften in der Nacht auf Donnerstag in einer Tiefgarage in Innsbruck ein Feuer gelegt haben. Das darüber liegende Gebäude musste evakuiert werden - insgesamt wurden 60 Menschen in Sicherheit gebracht.

Der Brand brach um 23.19 Uhr aus und konnte nach etwa zwei Stunden vollständig gelöscht werden. Vier Autos brannten komplett aus, drei weitere wurden beschädigt.

Brandermittler untersuchten die Tiefgarage am Donnerstagvormittag. Dabei konnten keine Hinweise auf ein technisches Gebrechen festgestellt werden. Außerdem befinden sich keine elektrischen Leitungen in dem Bereich, in dem der Brand ausgebrochen ist.

Die Polizei geht daher mit hoher Wahrscheinlichkeit von Brandstiftung aus. "Mit 90-prozentiger Wahrscheinlichkeit wurde das Feuer gelegt", sagte ein Brandermittler. Zeugen die jemanden gesehen haben, sollen sich bei der Polizei melden, so der Beamte.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Parlamentsbeschluss:
Türken wettern jetzt gegen Wolfsgruß-Verbot
Österreich
Wirbel an Sonderschule
Mädchen (10) von Mitschülerin sexuell belästigt?
Niederösterreich
Millionen-Spiel
Rapid-Wunsch: Magische Nacht für neuen Meilenstein
Fußball International
Wahnsinns-Grätsche
Wöber mit brutaler Rolle im Amsterdam-Thriller
Fußball International
Lustige Tweet-Kampagne
Wiener Polizei warnt Schotten-Fans vor Glühwein!
Fußball International
Digitale Trends
Die besten Smartphones zum Weihnachtsfest
Digitale Trends

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.