Sa, 22. September 2018

Murray sucht Talente

23.03.2016 15:30

"Rock The Kasbah": Casting in Taliban Country

Lost in Afghanistan: Just da soll der abgehalfterte Tourmanager Richie (Bill Murray) die Moral von US-Truppen heben - was nicht passiert, weil seine Singdohle (Zooey Deschanel) bereits in Kabul "kulturgeschockt" abhaut. Nur kurz geknickt fördert er stattdessen das phänomenale Gesangstalent einer jungen Einheimischen, einer Paschtunin, medienwirksam - was in Taliban Country einer Todsünde gleichkommt.

Das Land am Hindukusch als Spielwiese eines chaotischen Talent-Scouts: Die von "Good Morning, Vietnam"-Regisseur inszenierte Komödie, die lose auf einer wahren Story beruht, lebt nahezu ausschließlich von der lakonischen Komik von Kultknautschgesicht Murray, um den herum Bomben und fundamentalistisches Gedankengut explodieren. Sexy: Kate Hudson als Hure mit Herz, kantig: Bruce Willis als Söldner.

Kinostart von "Rock The Kasbah": 24. März.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.