30.11.2015 10:28 |

Analoger Luxus

"Super Mario Bros."-Uhr für betuchte Nintendo-Fans

Sie haben ein Faible für Super Mario und wissen nicht, wohin mit all Ihrem Geld? Dann hat der Schweizer Luxusuhrenhersteller Romain Jerome möglicherweise genau das Richtige für Sie: eine streng limitierte "Super Mario Bros."-Uhr.

Anlässlich des 30-jährigen Jubliläums des hüpfenden Nintendo-Installateurs, der 1985 das Licht der Welt erblickte, soll die "Super Mario Bros." noch heuer in einer streng limitierten Auflage von lediglich 85 Stück erscheinen, wie die Website ablogtowatch.com berichtet.

Wer sich eines der Schmuckstücke um das Handgelenk binden möchte, sollte jedoch nicht nur schnell, sondern auch betucht sein: Umgerechnet knapp 18.000 Euro soll der analoge Zeitmesser im Design des Jump'n'Run-Klassikers von Romain Jerome kosten.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.