Di, 25. September 2018

"Von innen schön"

05.06.2015 10:09

Miss Piggy mit Frauenrechtspreis ausgezeichnet

Große Ehre für "Muppets"-Figur Miss Piggy: Das rosa Schweinchen aus der "Muppet Show" ist in New York mit einem renommierten Frauenrechtspreis ausgezeichnet worden. "Das ist wirklich ein Highlight in der Abfolge von Highlights, aus denen mein Leben besteht", witzelte die Schweine-Puppe bei der Preisgala am Donnerstagabend im Brooklyn Museum.

Miss Piggy habe die Ehrung verdient, weil sie "Millionen Menschen beigebracht hat, was es heißt, einen Traum zu haben und ihn auch zu verfolgen, und dass Schönheit von innen kommt", sagte die Preisstifterin und US-Aktivistin Elizabeth Sackler. "Sie hat der Welt ein Geschenk gegeben und wir sind dankbar."

Die First Awards des Sackler-Zentrums für feministische Kunst am Brooklyn Museum gehen seit 2012 jedes Jahr an Frauen, "die Geschlechterbarrieren durchbrochen und in ihrer Branche bedeutende Beiträge geleistet haben". Frühere Preisträger sind unter anderem die Literaturnobelpreisträgerin Toni Morrison und die Opernsängerin Jessye Norman.

Kermit ist "sehr stolz auf Miss Piggy"
"Ich bin heute sehr stolz auf Miss Piggy", sagte die große Liebe des Schweinchens, der Frosch Kermit, der im Publikum saß. "Das ist eine großartige und sehr verdiente Auszeichnung. Niemand hat mehr Barrieren zerbrochen als sie - und niemand hat mehr Scherben zusammengekehrt als ich."

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.