Di, 19. Juni 2018

Witz erzählt?

13.12.2005 14:10

Wenn Hunde hecheln, lachen sie

Wenn dein Hund keuchende Laute von sich gibt, muss das nicht unbedingt heißen, dass er sich gerade mit einer vierbeinigen Dame vergnügt, oder Nachbars Kater wieder einmal auf die nächstbeste Eiche gehetzt hat. Glaubt man einer Forscherin aus New York, so könnte sich das liebe Tier auch gerade herzlichst über einen Witz amüsiert haben. Kurzum: Keuchende Laute ohne vorhergehende körperliche Betätigung sind bei Hunden nichts anderes als ein vergnügtes Lachen!

Patricia Simonet ist Verhaltensforscherin für Tiere an der New Yorker Columbia-Universität. Das mit dem Hundelachen hat sie durch Zufall während eines Versuchs in einem Tierheim herausgefunden. Simonet hatte zuvor zahlreiche Hundegeräusche aufgenommen und sie den durchwegs aggressiven Heimtieren vorgespielt. Beim hechelnden Getue eines Vierbeiners, dessen Herrchen sich gerade unverkennbar zu einem Spaziergang mit ihm aufmachen wollte, reagierten die gepeinigten Hunde in ihren Käfigen so heftig wie nie zuvor. Das wütende Bellen verhallte nämlich augenblicklich, und während das fröhliche Gehechel von den Gitterstäben abprallte, entspannten sich die Vierbeiner im Tierheim merklich.

Dem musste natürlich auf den Grund gegangen werden. Nach weiteren Untersuchungen kam die Forscherin zum unweigerlichen Schluss: Wenn der vierbeinige Freund hechelt, lacht er! Auch beim Spielen ist es nicht unbedingt die Anstrengung, die den Hund zum Keuchen bringt, hier schwingt stets auch ein bisschen Vergnügen mit. Also aufgepasst, wenn dein Hund demnächst einem anderen was zuhechelt, könnten die beiden einen Witz über ihre Herrchen oder Frauchen gerissen haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.