Sa, 23. Juni 2018

Winter-Wellness

21.12.2007 13:07

Top-Tipps für einen herrlichen Winter

Winter! Allein das Wort lässt bei vielen Menschen negative Gefühle aufkommen. Es bedeutet: Kälte, Eis, Nebel und viel anderes Unangenehmes. Die meisten hoffen, dass diese Jahreszeit ganz schnell wieder vorbeigeht. Das ist die falsche Einstellung. Jede Zeit ist kostbar. Lass die kalten Monate nicht nur vorübergehen. Lerne den Winter zu genießen und zu lieben!

Das funktioniert nur, wenn du dich auch richtig verhältst. Prof. Bankhofer hat viele Tipps & Tricks, damit du gesund, fit, vital und mit viel Lebensfreude durch die kalten Monate kommst, in einem Buch zusammengefasst.

Die kalte Jahreszeit kannst du etwa mit Folgendem meistern: 

  • mit Lichttherapie der Winter-Depression keine Chance geben
  • mit spezieller Winter-Ernährung dem Körper so richtig einheizen
  • mit Kräutern lästige Erkältungen in den Griff bekommen
  • den Körper durch Bewegung, z. B. Tanzen, Gymnastik in Schwung bringen
  • mit köstlichen Gesundheitscocktails Stress und Ärger vertreiben
  • mit wirkungsvollen Hausmitteln dem Silvesterkater vorbeugen

In der Linkbox verraten wir dir, wie du dein Bad ganz schnell zum Kurzentrum machen kannst! Und natürlich kannst du Prof. Bankhofers Buch „Winter-Wellness“ gleich online bestellen!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.