14.11.2005 16:01 |

Härter als Titan

Luxus pur: Das Vertu Ascent Motorsport

Feinstes Leder, hochwertiges Carbon, ein Display aus Spezialglas, die Tasten aus Edelstahl und eine Legierung, die härter sein soll als Titan: So präsentiert sich das "Ascent"-Sondermodell aus dem Hause Vertu.

Um zu untermauern, wie robust das "Ascend Motorsport" ist, fuhren die Hersteller von Vertu gleich mit einem Sportwagen drüber. Geschützt wird Handy durch eine "Liquidmetall"-Legierung, die doppelt so hart sein soll wie Titan. Wem das noch nicht reicht: Die Hülle aus feinstem Leder soll von Benzin bis Lippenstift so gut wie alles abhalten. Edelstahl-Tasten und ein paar glitzernde Juwelen am Gehäuse vervollständigen das Luxus-Handy.

In punkto Technik beschränkt man sich beim 170 Gramm schweren "Ascent Motorsport" auf die nötigsten Funktionen. Neben SMS, MMS und E-Mail verfügt das bluetoothfähige Triband-Handy über einen Kalender, Kontakte, Wecker sowie einen Taschenrechner. 

Wer eines dieser edlen Handys kaufen möchte, der sollte sich beeilen - und zudem über das nötige Kleingeld verfügen: Die Motorsport-Edition des Ascent ist auf 997 Stück limitiert und kostet rund 4600 Euro.

Foto: Vertu

 

Donnerstag, 24. Juni 2021
Wetter Symbol