Do, 13. Dezember 2018

Brutales Box-Drama

07.09.2005 11:58

Russell Crowe schafft "Das Comeback"

Nach ihrem Oscar-Triumph mit „A Beautiful Mind“ melden sich Superstar Russell Crowe und Regisseur Ron Howard zurück – mit einem Boxer-Drama zur Zeit der Großen Depression. Basierend auf der wahren Geschichte des Boxers Jim Braddock, der mit seinen unerwarteten Triumphen zur Leitfigur eines Amerika wurde, alle Hoffnungen verloren hatte, handelt „Das Comeback“ von einem einfachen Mann, der nur seine Familie vor der Armut retten will und dabei zum Helden einer ganzen Nation wird. An Crowes Seite: Renée Zellweger („Bridget Jones“, Paul Giamatti („Sideways“) und Craig Bierko („The Long Kiss Goodnight“).
Aktuelle Schlagzeilen
Brutale Königsklasse
Rot-Orgie: Wöber-Grätsche und Müller-Kung-Fu
Fußball International
Hier das Party-Video
Rapid: 12.000 Rangers-Fans feiern Euro-Hit in Wien
Fußball International
Rot für Wöber
Tor-Show! Bayern vergeben Sieg, holen aber Platz 1
Fußball International
Auch Roma verliert
Peinlich! Real kassiert gegen Moskau Heim-Blamage
Fußball International
Salzburg-Sportboss
Freund: „Wollen das Stadion zum Brodeln bringen“
Fußball International
Rapid-Coach sicher
Kühbauer: „Haben die bessere Ausgangssituation“
Fußball International
Persönliche Probleme
Spielsucht? Celtic-Stürmer fehlt gegen Salzburg
Fußball International
Rangers-Coach
Gerrard erwartet „50:50-Match“ gegen Rapid
Fußball International
Aber er will bleiben
Liebes-Krach: Verlobte schmeißt Maradona raus
Fußball International
Es geht um China
UEFA plant Champions League am Wochenende
Fußball International
Wegen Daumenverletzung
Neureuther verzichtet auf Rennen in Alta Badia
Wintersport

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.