Kollision mit Auto

Motorradlenker (55) nach Unfall verstorben

Steiermark
09.07.2023 20:35

Sonntagvormittag kam es zu einer heftigen und folgeschweren Kollision eines Motorradlenkers mit einem Pkw bei Eibiswald (Bezirk Deutschlandsberg).

Gegen 10.30 Uhr lenkte ein 55-Jähriger aus Graz sein Motorrad auf der Südsteirischen Grenzstraße, B69, von Eibiswald kommend in Richtung Soboth. Auf Höhe Straßenkilometer 20,67, im Kreuzungsbereich in einer unübersichtlichen Kurve, wollte eine 69-jährige Pkw-Lenkerin aus dem Bezirk Deutschlandsberg von einer Gemeindestraße kommend die B69 überqueren. Dabei kam es zur Kollision mit dem Motorradlenker. Der Mann prallte seitlich gegen den Pkw und wurde über das Auto geschleudert. Er wurde vom Rettungshubschrauber Christophorus 12 ins LKH Graz geflogen. Im Laufe des Nachmittags verstarb der 55-jährige Motorradlenker aufgrund seiner schweren inneren Verletzungen.

Die Pkw-Lenkerin wurde mit leichten Verletzungen ins LKH Deutschlandsberg gebracht. Ein Alkotest bei der Frau verlief negativ. Weitere Ermittlungen zu den genauen Unfallumständen laufen.

Am Einsatz waren neben der Polizei, dem Roten Kreuz und dem Rettungshubschrauber noch die Freiwilligen Feuerwehren St. Oswald und Soboth mit zehn Kräften beteiligt.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark



Kostenlose Spiele