09.05.2005 14:53 |

Comic-Strategie

Freedom Force vs. The 3rd Reich

Marvel auf Drogen: Freedom Force vs. the 3rd Reich ist ein Action-Taktikspiel wie man es noch nicht gesehen hat. 20 Superhelden kämpfen im schrillen Comic-Stil gegen richtig hässliche Bösewichte.

Der Spieler übernimmt die Leitung der Freedom Force und muss in 23 Missionen die Welt vor dem Bösen retten. Dabei steuert der Spieler in Vogelperspektive über die zuckerlbunte Cartoon-Welt, kann sie drehen und zoomen und die Figuren strategisch platzieren, damit sie ihre Superkräfte optimal einsetzen. Die Steuerung erfolgt sehr einfach per Point-and-Klick. Der Einstieg ins Spiel wird so zum Kinderspiel.

Die Story ist so simpel wie die der meisten Comics: Superhelden müssen mit ihren Superkräften gegen die Bösen vorgehen. Zunächst muss der verrückte sowjetische Supermutant „Nuclear Winter“ aufgehalten werden, der die Welt mit atomaren Fallout überziehen will. Danach geht es auf eine verrückte Zeitreise in den Zweiten Weltkrieg, um die mit Superkräften ausgestatteten Nazis aufzuhalten.

Das Spiel bewegt sich zwischen Parodie und ernst gemeinter Hommage an die Comics der 40er bis 60er-Jahre und lässt keines der klassischen  Comics-Klischees aus. Ein Kompliment an die Zeichner, die 20 einzigartige Superhelden geschaffen haben und für den sehr schrägen Look verantwortlich zeichnen. Quetzalcoatl sieht beispielsweise aus wie der gleichnamige aztekische Gott und kann die Schurken mit einem Schlangenschlag vernichten. The Ant kann sich wie eine Ameise durch den Boden wühlen und im Rücken des Feindes wieder auftauchen.

Das Spiel verfügt über englische Sprachausgabe, mit deutschen Untertiteln, wobei das monotone Geschrei der Helden und Bösen ganz schön nerven kann. Weniger ausgeprägt sind hingegen die Rollenspiel-Elemente des Spiels: Die Charaktere können jedoch Erfahrungspunkte sammeln und sich in dem Spiel weiter entwickeln. Ein Multiplayer-Modus erlaubt es Freunden gemeinsam zu spielen.

Fazit: „Freedom Force“ ist sicher eines der innovativsten Strategie-Games der letzten Jahre. Der grelle Comic-Stil und die simplen Storys werden vor allem Marvel-Fans begeistern. Die  Grafik ist nett, aber spielerisch kommen Strategie- und Rollenspiel-Elemente etwas zu kurz.

Plattform: PC
Publisher: dtp
Krone.at-Wertung: 80%

Freitag, 25. Juni 2021
Wetter Symbol