Zehntausende betroffen

Strom- und Gas-Versorger kündigen Kunden-Verträge

Steiermark
05.07.2022 15:21

Energie Steiermark und Energie Graz kündigen in diesen Tagen zehntausende Strom- und Gas-Lieferverträge ihrer Kunden. Ab 1. September drohen damit höhere Kosten.

29.000 Kunden der Energie Steiermark und 10.000 Kunden der Energie Graz sollen laut einer Presseaussendung der Arbeiterkammer vom Dienstag von der Kündigungswelle bei Strom- und Gas-Lieferverträgen betroffen sein.

Man sei zu dem Schritt gezwungen, um Tarifanpassungen vornehmen zu können, erklären die Energieversorger.

Neue Tarife ab 1. September
Die entsprechenden Verträge sollen noch bis 31. August laufen, Anmeldeformulare für die neuen Tarife ab 1. September liegen den Kündigungsschreiben praktischerweise gleich bei.

Wer den angebotenen Vertrag nicht annehmen möchte, der sollte das seinem Anbieter mindestens drei Wochen vor dem Vertragsablauf mitteilen, rät die Arbeiterkammer.

Die AK empfiehlt einen Tarifvergleich auf der Webseite der Regulierungsbehörde E-Control vorzunehmen. Alternativ dazu kann man sich auch unter der Hotline 0800 21 20 20 beraten lassen.

 Steirerkrone
Steirerkrone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Steiermark



Kostenlose Spiele