12.05.2022 19:14 |

Pkw fuhr ihm auf

Biker (47) nach Unfall über Asphalt geschlittert

Erneut kam es am Donnerstag zu Unfällen mit Motorradfahrern in Kärnten. In Radenthein schlitterte ein Biker (47) nach einem Auffahrunfall mehrere Meter über den Asphalt, in Eberndorf (Bezirk Völkermarkt) wurde ein Motorradfahrer (20) von einer Pkw-Lenkerin übersehen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Gegen 15.15 Uhr war der 47-jährige Mann aus Radenthein mit seinem Motorrad auf der Millstätter Straße B98 unterwegs, als er beabsichtigte rechts auf die Erdmannstraße einzubiegen. Ein nachkommender Klein-Lkw, der von einem 36-Jährigen aus Kirchbach gelenkt wurde, konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr dem Biker auf. Der 47-Jährige kam dadurch zu Sturz und schlitterte mehrere Meter über den Asphalt. Dabei zog er sich Verletzungen unbestimmten Grades zu und musste nach medizinischer Erstversorgung von der Rettung ins Bezirkskrankenhaus Spittal eingeliefert werden.

Auch in Eberndorf, Bezirk Völkermarkt, fuhr ein Motorradfahrer auf der Seenstraße hinter einem Bus in einen Kreuzungsbereich ein. Eine Pkw-Fahrerin (32) wollte zum gleichen Zeitpunktnach links auf die St. Kanzianer Straße L116 abbiegen. Es kam zur Kollision zwischen Pkw und Motorrad, wodurch der 20-jährige Biker leicht verletzt wurde und ins UKH Klagenfurt eingeliefert wurde. Ausgetretenes Öl und Treibstoff wurden durch die Einsatzkräfte der FF Peratschitzen gebunden.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 16. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: Krone KREATIV)