25.01.2022 21:30 |

Trio zeigte Reue

Serien-Einbrüche aus finanzieller Notlage

35 Baustellen in Salzburg und Umgebung suchte eine rumänische Einbrecher-Bande im Herbst 2020 bei Nacht auf und stahlen Werkzeug – Schaden: fast 100.000 Euro. Drei junge Männer der Truppe gestanden im Landesgericht. Sie erklären sich mit finanzieller Not.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Ich habe keine Arbeit, aber muss vier Geschwister versorgen. Ich wusste nicht weiter“, erklärt der 21-jährige Angeklagte auf die Frage nach dem Motiv. Auch die Mitangeklagten (21, 25) waren familienbedingt in einer Notlage. Deshalb entschloss sich das Trio, mit vier anderen Landsleuten Baustellen-Container aufzubrechen. 35 Mal hat die Bande laut Anklage zwischen Oktober und Dezember 2020 zugeschlagen. Dazu zeigten sich alle drei geständig und reuig.

Gegenüber Richterin Bettina Maxones-Kurkowski versprachen sie „nie wieder so etwas zu tun“. Es setzte teilbedingte Haftstrafen zwischen 24 und 15 Monaten – den unbedingten Teil saßen sie in U-Haft ab. Für den Rest der Bande gab es bereits Haftstrafen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 26. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)