06.01.2022 07:45 |

Trainingsauftakt

Austria Lustenau startet 2022 mit guter Laune

Nach dem ersten Einlaufen am Dienstag folgte gestern der offizielle Trainingsauftakt bei der Austria. Bei guter Laune trotz schlechtem Wetter war sowohl ein neues wie auch ein altbekanntes Gesicht eines zuletzt Langzeitverletzten auf dem Platz zu entdecken. 

Endlich konnten die Spieler wieder gegen den Ball treten. Obwohl die Witterungsbedingungen bei Schneeregen alles andere als einladend waren, lobte Trainer Markus Mader die Einstellung seiner Mannschaft. „Alle sind voll motiviert - man sieht den Spielern richtig an, dass sie ihr großes Ziel Aufstieg unbedingt erreichen wollen.“

Einzig die ungewisse Situation rund um Corona macht eine exakte Planung derzeit schwierig. „Auch wir werden vor der Omikron-Variante nicht verschont bleiben“, rechnet Mader in den kommenden Tagen und Wochen mit weiteren positiv getesteten Spielern. Derzeit befindet sich der Franzose Jean Hugonet und der Brasilianer Adriel in ihrer Heimat in Quarantäne.

Erfreulich ist hingegen die Tatsache, dass Raul Marte wieder mit der von der Partie ist. Der 19-Jährige litt lange an einer Herzbeutelentzündung und musste deshalb den ganzen Herbst pausieren. „Ich bin erleichtert, dass wieder alles in Ordnung ist“, freut sich Marte über das Comeback.

Und mit Angelo Bacic war auch ein neues Gesicht dabei. Der 17-jährige Kroate gehört der AKA U18-Vorarlberg-Auswahl an und darf nun bei den Profis schnuppern.

Dietmar Hofer
Dietmar Hofer
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Jänner 2022
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
0° / 2°
bedeckt
-2° / 5°
bedeckt
1° / 5°
bedeckt
-3° / 4°
bedeckt
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)