18.11.2021 17:14 |

32 Jobs verloren

Traditionsbetrieb in Konkurs geschlittert

1848 war ein schlimmes Jahr mit Hunger und politischen Unruhen. Dennoch hatte Michael Plaschkowitz den Schritt gewagt, er gründete die Erste Österreichische Turn- und Sportgerätefabrik. 2015 wurde ein neuer Standort in Müllendorf errichtet, alles schien perfekt – nun machte Corona einen Strich durch die Rechnung.

Unter den Marken Platurn und Atmos wurden am nordburgenländischen Standort Sport- und Turngeräte hergestellt, Sportstätten sowie akustisch wirksame Wand- und Deckenverkleidungen entwickelt. Die 10.000 Quadratmeter große Zentrale war deshalb gewählt worden, um Produktion, Verwaltung und Lager zu vereinen und um das Unternehmenswachstum besser koordinieren zu können. „Nun ist leider Schluss“, wird bedauert. Während der Pandemie hat sich der Holzpreis verdoppelt, und es kam zu Lieferproblemen. Die Auftragskalkulation geriet ins Wanken, viele Kunden stornierten ihre Bestellungen.

Konkursverfahren beantragt
Mittlerweile hat die Firma insgesamt 1,5 Millionen Euro Außenstände bei 140 Gläubigern. Laut Informationen des Alpenländischen Kreditorenverbandes musste jetzt beim Landesgericht Eisenstadt ein Konkursverfahren beantragt werden. Aufgrund der Konkurrenzsituation sei an eine Weiterführung des Geschäfts nicht zu denken, wird erklärt.

Christoph Bathelt
Christoph Bathelt
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 05. Dezember 2021
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
0° / 4°
Schneeregen
1° / 3°
Schneeregen
-0° / 3°
Schneeregen
-1° / 3°
Schneeregen
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)