Kampf gegen Schmerzen

Tüftler suchen jetzt „Test-Sitzer“ für Bürostuhl

Das kennt wohl jeder, der am Schreibtisch arbeitet – Rückenschmerzen. Drei Jungunternehmer aus Wiener Neustadt wollen mit einem speziellen Bürosessel für Linderung sorgen. Das Projekt kommt in die Testphase.

Mehr als ein Viertel aller Berufstätigen klagt über einen gequälten Rücken wegen der Schreibtischarbeit. Die Brüder Sebastian und Marius Priesterberger sind überzeugt, gemeinsam mit Designer Joachim Kornauth die Lösung des schmerzhaften Problems gefunden zu haben: Als Start-up Kalibri (www.kalibri.at) haben sie mit Medizinern und Therapeuten einen modernen Bürostuhl entwickelt. Ehe der Prototyp auf den Markt kommt, soll er getestet werden. Dafür werden derzeit Interessenten gesucht.

Anmeldung zum Probesitzen: hello@kalibri.at

 Niederösterreich-Krone
Niederösterreich-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 27. Oktober 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
6° / 14°
wolkig
4° / 13°
wolkig
3° / 14°
wolkig
3° / 15°
wolkig
-0° / 13°
wolkig
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)