05.10.2021 12:30 |

Steirischer Champion

Kratzer: Vom Acker auf den Motocross-Thron

Dank Michael Kratzer stellt die Steiermark endlich wieder einmal einen Motocross-Staatsmeister! Der 27-Jährige aus Baierdorf bei Anger ist nach 24 Jahren im Sattel auf dem Thron in der Königsklasse angekommen. Wermutstropfen: Das Motocross-Spektakel in seiner Heimat in Paldau fällt heuer leider aus.

Mit drei Jahren am heimischen Acker saß Michael Kratzer bereits am „Gatschhupfer“ - „die Stützräder haben mir meine Eltern schnell abschrauben müssen, weil ich mich immer soweit reingehängt hab“, erinnert sich der Steirer an die Anfangszeiten. Jetzt hat der heute 27-Jährige in Österreich alles gewonnen, was es gibt: Jugend-Staatsmeistertitel 2009, Junioren-Staatsmeister 2010, Champion in der MX2-Klasse 2014 - und seit dem Wochenende Staatsmeister in der großen MX-Open-Klasse nach dem Doppelsieg in Hochneukirchen (NÖ).

„Ich kann’s noch gar nicht glauben“, grinst der erste steirische Meister seit Marco Schöglers Triumph 2012. „Davor ist das als Steirer glaub ich auch nur dem Sigi Bauer gelungen“, strahlt der Motocross-König über den Einzug in die legendäre Runde. Die er in beeindruckender Manier heuer fixierte. „Es ist viel für mich gelaufen - wir haben aber alle zusammen auch viel investiert. Ich bin zum Glück ohne Unfälle und Verletzungen durchgekommen, zudem haben wir viel am Motor und am Fahrwerk getüftelt“, so der Dimoco-Europe-Fahrer, der auch international in der tschechischen Meisterschaft im Einsatz ist.

Feier muss auswärts steigen
Auf die gebührende „Meisterrunde“ beim ÖM-Saisonabschluss in Paldau (24. 10.) muss Kratzer leider verzichten - ob der Corona-Auflagen sagte der Veranstalter das steirische Motor-Spektakel ab. Jetzt fährt Kratzer die Ehrenrunde beim Finale in Imbach (NÖ/17. 10.).

Georg Kallinger
Georg Kallinger
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 17. Oktober 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
5° / 15°
heiter
3° / 14°
heiter
5° / 15°
heiter
2° / 14°
heiter
2° / 14°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)