14.09.2021 07:00 |

Platter optimistisch

Nach Covid-Gipfel: „Skiwinter wird stattfinden“

Gewissheit ist gefordert: Tourismusministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP) und die Landeshauptleute berieten am Montag über die Corona-Regelungen. „Klar, einfach und sicher“ ist das Motto, Details sollen noch diese Woche nach Abstimmung mit dem Gesundheitsministerium präsentiert werden.

Der herrliche Spätsommer täuscht vielleicht etwas darüber hinweg, doch schon in zwei Monaten startet in einigen Orten der Skiwinter. Köstinger lud die Landeshauptleute am Montagnachmittag zu einem Treffen, für Tirol war Günther Platter per Konferenzschaltung dabei.

Es geht um heikle Themen wie die Regeln für Après-Ski (vermutlich Anlehnung an die Nachtgastronomie) oder Maßnahmen für die Seilbahnen inklusive jene für Mitarbeiter (Regelungen für K1- und K2-Personen). Eine Grundlage soll der bereits präsentierte Stufenplan - je nach Belegung der Intensivstationen - sein.

Zitat Icon

Es war ein gutes Abstimmungsgespräch. Der Skiwinter wird stattfinden.

Günther Platter

Impfung als Unterschied
„Es war ein gutes Abstimmungsgespräch. Der Skiwinter wird stattfinden“, betonte Platter. Er verwies auf Impfungen als gravierender Unterschied zum Vorjahr. Die geplanten Maßnahmen müssen mit dem Gesundheitsministerium abgestimmt werden. Noch in dieser Woche soll Klarheit für die Branche herrschen.

Nicht mehr nur für Einheimische
Seilbahnsprecher Franz Hörl äußerte sich im Vorfeld „grundsätzlich optimistisch“. Sogar die AGES habe bestätigt, dass von Skigebieten keine Gefahr in Form von Clustern ausgegangen sei. Klar sei aber, dass es ein Aufsperren nur für Einheimische nicht mehr geben werde: „In Gerlos würde ich vielleicht eine Bahn öffnen.“

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
9° / 19°
starke Regenschauer
9° / 18°
starke Regenschauer
7° / 20°
starke Regenschauer
10° / 19°
starke Regenschauer
12° / 18°
leichter Regen