Veranstaltung läuft:

Volkspartei will Vorsprung durch Vorarbeit!

Das Spitzenteam der Volkspartei Niederösterreich, Spitzenfunktionäre sowie Meinungsmacher treffen sich derzeit in Krems zur dreitägigen Veranstaltung Campus Niederösterreich.

„Wir haben ein klares Ziel und das muss lauten: Zusammenarbeiten, zusammenstehen und zusammenhalten um gemeinsam den Aufschwung zu schaffen. Mit der Volkspartei Niederösterreich, die über Parteigrenzen hinweg an einem Ziel arbeitet: Niederösterreich täglich noch ein Stück weiter nach vorne zu bringen. Denn Erfolg kommt nicht von ungefähr, sondern von Arbeit, von Zusammenarbeit - und so wie heute - von Vorarbeit“, so Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner.

Wie geht es mit Niederösterreich weiter?
“Deshalb machen wir uns jetzt mit dem VPNÖ-Regierungsteam, Meinungsmacherinnen und Meinungsmachern, Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträgern sowie Funktionärinnen und Funktionären der Volkspartei NÖ Gedanken darüber, wie es mit Niederösterreich weitergeht und wollen in den nächsten drei Tagen unter dem Motto ‘weiter denken, weiter arbeiten‘ über die zukünftige Entwicklung unseres Landes diskutieren“, betont die Landeshauptfrau im Rahmen des ersten Tages am durch die Volkspartei NÖ organisierten Campus Niederösterreich auf dem Gelände der IMC FH Krems.

"Nichts, was wir als Volkspartei NÖ tun, tun wir ohne Grund“
„Nichts, was wir als Volkspartei NÖ tun, tun wir ohne Grund. Wir tun immer das, was die Landsleute von uns erwarten. Wir alle wollen für Niederösterreich arbeiten, und dieses Land besser machen. Deshalb wollen wir uns in den nächsten Tagen der Frage widmen: Wie geht es mit Niederösterreich weiter? Und wie schaffen wir es, weiter erfolgreich zu sein? Für unser Land, für unsere Landsleute - für unser Niederösterreich. 1,5 Jahre der Krise liegen hinter uns. Aber während andere weiterhin mit der Bewältigung der Krise beschäftigt sind, ist es uns als Volkspartei NÖ wichtig, schon heute an morgen zu denken“, so Mikl-Leitner.

„Und deshalb sind wir heute mit Meinungsbildnerinnen und Meinungsbildnern zusammengekommen, um über die Herausforderungen und Aufgaben der kommenden Monate zu sprechen. Und deshalb werden wir uns in den kommenden Tagen darüber austauschen, was wir als Land Niederösterreich, aber auch als Volkspartei NÖ, in der kommenden Zeit zu tun haben, um weiterhin erfolgreich für Land und Landsleute zu arbeiten. Unser Motto bleibt auch in Zukunft: Alles für Arbeit geben und für den Aufschwung arbeiten.“

„Und eines ist klar - diesen Aufschwung werden wir nicht schaffen, wenn wir uns alleine gegen alle stellen“, unterstreicht VPNÖ-Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner abschließend.

 Promotion
Promotion
Sonntag, 19. September 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
11° / 17°
bedeckt
10° / 18°
wolkig
11° / 16°
bedeckt
10° / 17°
stark bewölkt
8° / 14°
bedeckt