23.08.2021 14:07 |

Grundlose Eskalation

Tritte gegen am Boden liegenden Betrunkenen

Weil er einen Streit auf einem Parkplatz schlichten wollte, kassierte ein 23-jähriger Mann in Höchst (Vorarlberg) erst eine Ohrfeige. Danach traten Unbekannte auf den am Boden Liegenden auch noch brutal ein. 

Der Besuch des Fests zu „100 Jahre FC Höchst“ bezahlte ein 23-jähriger Mann teuer. Dieser war am 14. August Gast in der Rheinau-Halle in Höchst, um 3.15 Uhr hatte der 23-Jährige genug und verließ die Lokalität. Auf dem Parkplatz vor der Halle stritten einige Personen, der 23-Jährige wollte schlichtend eingreifen, kassierte aber einen Schlag mitten ins Gesicht, der den bereits Betrunkenen zu Boden gehen ließ.

Der schlagkräftige Täter ließ nach dem einen Schlag von seinem Opfer ab - auch, weil er von Bekannten zurückgehalten wurde. Allerdings näherten sich zwei weitere Männer dem Geschehen und traten ohne Erklärung auf den immer noch am Boden liegenden 23-Jährigen ein. Die unbekannten Brutalos dürften zwischen 18 und 20 Jahre alt gewesen ein. Die Polizei bittet um Hinweise zur Tat. 

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 16. September 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
16° / 18°
Regen
17° / 19°
leichter Regen
17° / 20°
starke Regenschauer
17° / 20°
starke Regenschauer