30.07.2021 09:55 |

Moped touchiert

BMW-Fahrer flüchtete von Unfallort

Die Polizei sucht nach dem Fahrer eines weißen BMW mit Dornbirner Kennzeichen, der am Dienstag gegen 15 Uhr in einen Unfall am Kreisverkehr vor dem „Hängenden Stein“ in Ludesch verwickelt war.

Eine Mopedfahrerin (15) war am Dienstag zusammen mit ihrem Mitfahrer auf der L 193 in Richtung Nenzing unterwegs. Vor dem Kreisverkehr „Hängender Stein“ in Ludesch bremste die junge Frau ab und war offenbar zu langsam für den hinter ihr fahrenden Pkw-Lenker.

Der Fahrer touchierte das Hinterrad des Mopeds. Fahrerin und Mitfahrer stürzte und zogen sich dabei Blessuren zu. Der Lenker des weißen BMW mit Dornbirner Kennzeichen setzte seine Fahrt in Richtung Bahnhof Ludesch ohne anzuhalten fort.

Die Polizei Thüringen bittet den Fahrzeuglenker oder mögliche Zeugen sich unter der Nummer 059/133-8109 zu melden.

 Vorarlberg-Krone
Vorarlberg-Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 24. September 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
11° / 19°
wolkenlos
9° / 23°
wolkenlos
10° / 22°
wolkenlos
10° / 22°
wolkenlos