Aktionswoche

Tirol 2030: Was sich bis dahin ändern muss

Tirol
07.06.2021 07:45

Mehr als die Hälfte der Tiroler Bevölkerung ist mit ihrer Lebensqualität zufrieden bis sehr zufrieden. Das geht aus einer IMAD-Umfrage hervor. Doch viele sehen auch Handlungsbedarf - etwa bei Naturschutz oder beim sozialen Zusammenhalt. Was sich ändern muss, darüber wird ab Montag in einer Aktionswoche diskutiert.

Als das Land vor wenigen Jahren die Lebensraum Tirol Holding gründete, wusste niemand so recht, was damit anfangen. Erst als Tirol Werbung, Agrarmarketing und Standortagentur eingegliedert wurden, bekam die Gesellschaft Konturen. Aufgabe und Ziel der Holding: Die Marke Tirol stärken – nach innen und nach außen.

Eine Woche lang werden neue Ideen diskutiert
Für viele Tirolerinnen und Tiroler wird die Holding aber vermutlich erst in dieser Woche auf dem Radar auftauchen. Denn von Montag bis Freitag lädt die Landes-Gesellschaft zur „Lebensraum Perspektiven Woche“. Bei Online-Veranstaltungen und einigen Vor-Ort-Programmpunkten werden Fragen nach der Zukunft des Landes aufgeworfen. Wichtige Fragen: Etwa die nach den Grenzen des touristischen Ausbaus, nach Mitteln gegen den Bevölkerungsschwund in einigen Tälern oder nach Naturschutz in Zeiten des Klimawandels. Wo soll Tirol im Jahr 2030 stehen? Darum kreisen die Diskussionen.

Studiogespräche live online übertragen
Von Montag bis Freitag werden täglich im Congress Innsbruck Ideengeber aus den unterschiedlichsten Bereichen bei abendlichen Online-Diskussionen zu Wort kommen. Interessierte können die Gesprächsrunden mit anschließendem Kulturprogramm live im Internet mitverfolgen. Nicht am Computer, sondern vor Ort rund um das Tiroler Landestheater in Innsbruck werden ebenfalls Begegnungszonen eingerichtet: Zum Beispiel mit einer Bewegungsstraße am Dienstag (ab 14 Uhr), mit Kunstprojekten und mit musikalischen Picknicks im Hofgarten (Donnerstag ab 15 Uhr, Freitag ab 12 Uhr).

Das Programm ist dicht, der Anspruch hoch. Nach der am Montag beginnenden Perspektiven-Woche soll die Sicht auf Tirol klarer sein.

Alle Informationen zum Programm unter: www.lebensraum.tirol/perspektiven

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Tirol



Kostenlose Spiele