27.05.2021 09:00 |

Es wird heiß!

Die Kardashians tragen Bikinis nun verkehrt herum

Eins ist jetzt schon mal fix: Der Sommer wird ganz schön heiß! Jedenfalls dann, wenn sich dieser Bikini-Trend der Kardashians durchsetzt. Die wohl berühmtesten Reality-TV-Schwestern tragen ihre Bikini-Tops heuer nämlich am liebsten verkehrt herum - und sorgen so für noch mehr sexy Einblicke.

Es scheint fast so, als hätten sich die Kardashian-Schwestern überlegt, wie ihre ohnehin schon sehr knapp bemessenen Bikinis noch weniger Haut bedecken könnten. Die ultimative Lösung war schnell gefunden - und die Mini-Triangel-Oberteile wurden einfach auf den Kopf gestellt. 

Was für ein Augenschmaus!
Das Ergebnis: Das kleine Stückchen Stoff, das die üppigen Kurven von Kylie und Co. bedecken soll, lässt noch mehr Dekolleté der Beautys blitzen. Ein wahrer Augenschmaus für die Fans, die diesen Trend natürlich nur allzu gerne nachmachen werden.

Kardashian-Style leicht gemacht
Der Kardsahian-Style ist ganz leicht nachzumachen - verlangt aber auch ein bisschen Mut am Strand, See oder im Schwimmbad. Das Triangel-Top wird dabei auf den Kopf gestellt und kann nun auf verschiedene Arten getragen werden. Kylie, Khloe und Kourtney bevorzugen es, weiterhin das Bändchen, das eigentlich am Rücken verschnürt werden sollte, im Nacken zu verknoten. Die Träger werden kurzerhand zum Rückenbändchen umgewandelt. 

Wer nun ganz auf lästige Bräunungsstreifen am Dekolleté und auf der Brust verzichten möchte, der kann die Bändchen des umgedrehten Bikini-Tops im Stile eines Bandeau-Tops auch einfach ganz am Rücken verknoten. Denn an Sexyness büßt auch diese Variante nicht ein!

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 24. Oktober 2021
Wetter Symbol