Ab-Hof-Verkauf boomt

Bauern starten Charme-Offensive auf Äckern

94 Prozent der Bevölkerung sehen die Landwirtschaft als positiv an, davon 34% sogar als sehr positiv – Neueste Studien belegen die Wichtigkeit der bäuerlichen Struktur, doch das Wissen über das bäuerliche Know-how ist nicht mehr weit verbreitet. Die Bäuerinnen in Schwechat wollen deshalb verstärkt informieren.

Ohne Information kein Verständnis. Das dürfte mittlerweile auch dem letzten Landwirt im Land bewusst werden. In Schwechat, Bezirk Bruck an der Leitha, geht man deshalb auch einen Schritt weiter und bietet interessierten Konsumenten eine besondere Attraktion an: Mit der „AckerkulTour“ hat der örtliche Frauenverein jetzt ein Programm ins Leben gerufen, mit dem jedem Bürger aus der Umgebung bäuerliches Know-how zugänglich gemacht werden soll. Ort des Geschehens ist genau dort, wo die landwirtschaftliche Wertschöpfung entsteht – am Acker.

Interaktiver, selbstständig begehbarer Lehrpfad
Für dieses Vorhaben entsteht entlang von Feldwegen im Raum Gramatneusiedl ein interaktiver, selbstständig begehbarer Lehrpfad zum Thema Sojabohne, Kürbis und Co. Beim Durchspazieren kann man dann ab 30. Mai nicht nur die Kultur und den Entwicklungszustand dieser Pflanze bestaunen, sondern erfährt durch liebevoll gestaltete Informationstafeln auch allerhand Wissenswertes über die Feldfrüchte selbst sowie deren Anbau, Ernte und weitere Verarbeitung.

Kunden wünschen sich persönlichen Kontakt
Am Tag des Projektstarts werden die Teilnehmer übrigens auch von den Bäuerinnen zwischen 10 und 18 Uhr persönlich begrüßt – naturgemäß mit herrlichen Schmankerln und Erfrischungen. In Zeiten der boomenden Selbstbedienungsläden, die Kunden zwar vorbildlich mit regionalen Produkten versorgt, den persönlichen Kontakt aber schuldig bleibt, eine höchst willkommene Abwechslung.

Josef Poyer
Josef Poyer
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 24. Juni 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
19° / 32°
heiter
18° / 30°
heiter
19° / 32°
heiter
20° / 34°
heiter
17° / 28°
einzelne Regenschauer