08.05.2021 17:00 |

Am 4. September

Das Großspektakel „Innsbruckathlon“ ist zurück

Nach der Zwangspause im Vorjahr kehrt der zehn Kilometer lange Hindernislauf - wie berichtet - zurück. Neue Challenges und eine Eventarena sorgen für mehr als 20 Stationen. Auch Slalom-Ass Manuel Feller mischt sich unter die Teilnehmer. Das Nenngeld für die Anmeldungen beträgt bis zum 17. Mai 75 Euro.

Eine Wasserrutsche am Bergisel oder eine Eventarena am Landestheater mit einem Sprung aus 4,5 Metern auf ein überdimensional großes Jumpbag – das sind nur zwei der zahlreichen Hindernisse, die auf die Teilnehmer des „Innsbruckathlon“ von „beat the city“ am 4. September warten. Dieses Jahr locken die Veranstalter mit mehr Challenges denn je, und das an den schönsten Orten der Landeshauptstadt. Für die Athleten ist es ein Mix aus einander helfen, Spaß und Herausforderungen. Vom Bewerb überzeugt zeigt sich auch Ski-Star Manuel Feller: „Das Konzept dahinter ist einfach eine coole Sache.“

Jetzt anmelden
Wer sich bis zum 17. Mai anmeldet, erhält einen Startplatz um 75 Euro sowie eine Geld-zurück-Garantie. Sollten die Läufe nicht durchführbar sein, gibt es entweder die Rückerstattung des Nenngeldes (abzüglich zehn Prozent Bearbeitungsgebühr) oder einen Gutscheincode für die „beat the city-Serie 2022“.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
18° / 32°
einzelne Regenschauer
15° / 31°
einzelne Regenschauer
15° / 30°
heiter
17° / 32°
einzelne Regenschauer
17° / 28°
einzelne Regenschauer