Erster Einkaufstag

Kundenansturm und volle Parkplätze in der SCS

Für den Handel war der jüngste Lockdown eine erneute Durststrecke. Am Montag durften die Geschäfte nun endlich wieder ihre Pforten öffnen. Und das nutzten zahlreiche Wiener und Niederösterreicher - Familien inklusive - schon am Vormittag für einen Ausflug in die Shopping City Süd im Bezirk Mödling (NÖ). Gut besucht war auch die Einkaufsmeile in der Fußgängerzone der Stadt Mödling.

Sehnsüchtig hatten die Wiener und Niederösterreicher die Öffnung des Handels am Montag herbei gesehnt. Entsprechend viel los war bereits am Vormittag in der Shopping City Süd (dort darf auch die Gastro wieder Essen verkaufen, allerdings ist der Verzehr der Speisen vor Ort verboten) wie ein Lokalaugenschein der Niederösterreich-„Krone“ ergab. Bereits um die Mittagszeit waren die Parkplätze gut ausgelastet. In den Geschäften herrschte reges Treiben.

Kunden diszipliniert
Die Maskenpflicht wurde im Innenbereich durchgehend eingehalten, auch auf den Sicherheitsabstand achteten die Menschen im Einkaufszentrum penibel. Polizeistreifen und der hauseigene Sicherheitsdienst patrouillierten zwar durch die Gänge, hatten jedoch kaum etwas zu beanstanden.

Vor einigen Läden bildeten sich teils lange Menschenschlangen. Besonders viel los war auch bei einem bekannten schwedischen Einrichtungshaus. Sowohl Kunden als auch Unternehmer sind über die Öffnung froh, bekam man überall zu hören.

Zitat Icon

Als Gastronom waren die vielen Lockdowns für mich und mein Team besonders hart. Umso mehr freue ich mich, dass wir jetzt wieder durchstarten können und unsere Gäste mit unseren Currywurst-Spezialitäten verwöhnen dürfen.

Unternehmer Michael Reinhart zur "Krone"

Viele Menschen in der Fußgängerzone
Ortswechsel von der SCS in die Fußgängerzone der Babenbergerstadt Mödling. Auch dort war die traditionelle Einkaufsmeile gut besucht, viele Menschen jeden Alters nutzten das frühlingshafte Wetter, um durch die Altstadt zu flanieren und Einkäufe zu tätigen. Manche Geschäfte lockten am ersten Tag nach dem Lockdown zudem mit speziellen Sonderangeboten.

Bücherfreunde zog es am Montag jedenfalls in Scharen in die Buchhandlung Kral in Mödling. Beim Besuch der „Krone“ tummelten sich viele Kunden im Geschäftslokal. „Heute war schon noch mehr los, es gab sogar Schlangen vor den Kassen“, erzählte Filialleiter Daniel Schreiner gut gelaunt: „Bisher sind wir jedenfalls zufrieden und freuen uns, dass wir endlich wieder persönlich für unsere Kunden da sein dürfen.“

Auch Bürgermeister Hans Stefan Hintner zeigte sich im Gespräch mit der „Krone“ positiv gestimmt: „Unser Motto lautet ja ,Mödling blüht auf‘ und man hat schon in den letzten Tagen bei Unternehmern und Kunden die große Vorfreude auf die Öffnung gespürt. Wenn dann am 19. Mai die tradtionelle Gastronomie ebenfalls wieder öffnen darf, wird es noch weiter bergauf gehen, denn Handel und Gastronomie greifen bei uns direkt ineinander.“

Patrick Huber
Patrick Huber
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 16. Mai 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
10° / 19°
einzelne Regenschauer
9° / 19°
einzelne Regenschauer
11° / 19°
einzelne Regenschauer
10° / 20°
einzelne Regenschauer
8° / 17°
einzelne Regenschauer