Pakete stapelten sich

Hinweis vom Nachbarn: Shopping-Betrüger ertappt

In vielen Wohnhausanlagen kennen die Bewohner nicht einmal mehr den Namen des Nachbarn. Auf einen Mann aus Erlauf, niederösterreichischer Bezirk Melk, trifft das nicht zu. Als immer mehr Pakete an für ihn unbekannte Personen im Stiegenhaus hinterlegt wurden, erstattete er Anzeige - und legte so einem Betrüger-Paar das Handwerk.

Der Plan schien für ein junges Pärchen (33, 25) voll aufzugehen: Es bestellte in verschiedenen Online-Shops unter frei erfundenen Namen Waren, ließ sie an eine Adresse im Nachbarort Erlauf liefern und holte sie von dort ab. Über viele Wochen ging es gut, doch schlussendlich hatten die beiden die Rechnung ohne einen aufmerksamen Nachbarn gemacht. Denn dem Mann kamen die im Stiegenhaus hinterlegten Pakete irgendwann verdächtig vor – vor allem aufgrund der Tatsache, dass er von den Namen auf den Etiketten noch nie etwas gehört hatte.

Da die Packerln am nächsten Tag meistens verschwunden waren, erstattete der Bewohner schließlich sogar Anzeige.

Zivilstreife ertappte Pärchen auf frischer Tat
Die Polizei nahm die Ermittlungen auf. Als sie informiert wurde, dass erneut ein fremdes Paket im Stiegenhaus zugestellt worden war, legte sich eine Zivilstreife auf die Lauer. Und tatsächlich: Die beiden Beschuldigten wurden dabei erwischt, wie sie das Paket abholten.

Im Zuge der Erhebungen stellte sich heraus, dass das Pärchen in den vergangenen Monaten zumindest 55 Produkte bei 20 Bestellungen unter fingierten Namen getätigt hatte und nach Erlauf liefern ließ. Bei einer angeordneten Hausdurchsuchung konnte knapp die Hälfte der ergaunerten Artikel sichergestellt werden.

Zitat Icon

Leider gibt es immer noch Online-Händler, die ihre Shops nicht genug gegen Betrüger absichern. Das wurde hier ausgenutzt.

Ein Polizist zur „Krone“

Dennoch zeigten sich die beiden, die bedarfsorientierte Mindestsicherung beziehen, bei der Einvernahme nicht geständig. Sie wurden bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.

Thomas Werth
Thomas Werth
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 18. Mai 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
10° / 17°
stark bewölkt
10° / 14°
leichter Regen
10° / 19°
stark bewölkt
11° / 18°
stark bewölkt
9° / 14°
leichter Regen